1. Preis

Eine Reise zur Messe CMS nach Berlin mit zwei Übernachtungen für deine Schulklasse.

2. Preis

Best Choice-Gutscheine im Wert von 25 Euro für jedes Klassenmitglied.

3. Preis

Best Choice-Gutscheine im Wert von 15 Euro für jedes Klassenmitglied.

Teilnahmeschluss 30.06.2019: Jetzt mitmachen und anmelden!

JEZ Award 2019
CMS-Berlin Reinigungs Markt-Logo Logo

 

Headerimage

Wer kann mitmachen?
Ihr als Schulklasse einer Gewerbeschule aus dem Bereich Gebäudereinigung.

Und so geht’s:
Fordert einfach das Infopaket zum Thema Innovationnen an. Darin sind enthalten: Infomaterial zum Thema Innovationen mit Aufgabenstellungen und einem Fragebogen. Eine Fachjury bewertet die Einsendungen und die Gewinner werden von uns benachrichtigt.

Fragen zur Bewerbung?
Knittler Medien GmbH, Mittlerer Hubweg 5, 72227 Egenhausen,
Tel.: 0 74 53/938 57 87, Fax: 0 74 53/938 57 97,
E-Mail: verwaltung@knittler.de
web: reinigungsmarkt.de

JEZ-Gewinner stehen fest

Die Jury (von rechts):Prof. Dr. Gerhard Winter (FH Albstadt-Sigmaringen), FIGR-Geschäftsführer Martin Lutz und Verleger Reinhard Knittler ermittelten die Platzierungen.
Der JEZ-Award ist ein Aufsatzwettbewerb für Berufsschulen und wird von der Messe Berlin und dem Verlag Knittler Medien GmbH ausgeschrieben. Sieger des Wettbewerbs ist die Klasse GR17 der Andreas-Gordon-Schule aus Erfurt. Platz 2 geht an die Klasse CGD1A Berufsbildende Schule 3 aus Hannover und 3. Sieger ist die Klasse RT11 des Heinrich-Hertz-Berufskollegs aus Düsseldorf. Die Jury besteht aus Prof. Dr. Gerhard Winter (HS Albstadt-Sigmaringen), Martin Lutz (FIGR) und Reinhard Knittler (Reinigungs Markt). Die Schulklasse aus Erfurt gewinnt eine 3-tägige Reise zur Messe CMS in Berlin und wird dort im offiziellen Rahmenprogramm mit einem Pokal ausgezeichnet. Jeder Schüler erhält 100 Euro Taschengeld. Die Schüler des 2. Platzes erhalten jeweils einen Best-Choice Gutschein im Wert von 25 Euro. Der 3. Platz ist mit einem Best-Choice-Gutschein von jeweils 10 Euro dotiert. Insgesamt haben 8 Schulklassen teilgenommen. Die Klassen der Plätze 4-8 erhalten jeweils 100 Euro für die Klassenkasse. Der Aufsatzwettbewerb wurde ermöglicht durch die Messe Berlin und folgende Sponsoren: Arcora International, Essity Professional Hygiene (Tork), IPC Gansow, Miele Professional, Mobiloclean Handelsgruppe, Solution Glöckner und Unger Germany.

 

JEZ-Award 2018

 

Videos

WIR DANKEN UNSEREN SPONSOREN!